Bayonne im Regen

  • von
Bayonne - Häuser

Bayonne liegt an der südlichen Antlikküste in Frankreich und befindet sich im französischen Teil des Baskenlandes. Die Stadt ist berühmt für Schinken und Schokolade. Eigentlich wollten wir noch ein paar Tage in Biarritz am Strand verbringen. Da das Wetter aber nicht besonders strandtauglich war, entschlossen wir uns kurzfristig Bayonne anzusehen.

Um ehrlich zu sein, haben wir uns nicht wirklich viel Mühe gegeben, die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt herauszusuchen und abzuklappern. Aber man kann ja auch nicht immer perfekt organisiert sein und alles was eine Stadt so zu bieten hat in ein paar Stunden besichtigen. Da es außerdem die meiste Zeit regnete, haben wir unseren Besuch auf einen kleinen Stadtspaziergang beschränkt. Wir haben lediglich ein paar Fotos von der Innenstadt gemacht, uns immer wieder einen trockenen Unterschlupf gesucht und sind nach ein paar Stunden wieder zurück zu unserem Wohnmobilstellplatz in Biarritz gefahren.

Da wir der Stadt Bayonne nicht unrecht tun wollen, schreiben wir ausnahmsweise auch mal keine Tipps und kein Fazit über die Stadt, weil wir einfach nicht genug gesehen haben. Trotzdem wollen wir euch unsere Fotos nicht vorenthalten.

Für einen kleinen Eindruck von Bayonne könnt Ihr euch gerne die Bilder ansehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.